Kleine Besetzungen




Musikverein Möckenlohe-AdelschlagMusikverein Möckenlohe-Adelschlag
Die Tanzlmusi - Blechmusi

Um den vielfältigen Anfragen für Auftritte gerecht zu werden, gründeten sich seit 1997 verschiedene kleinere Besetzungen aus der großen Blasmusik heraus. Unter dem Namen
„Möckenloher Tanzlmusi“ oder „Möckenloher Blechmusi“ umrahmen fünf bis zehn Musiker beispielsweise Hoagarten, Geburtstage, Hochzeiten oder Jubiläen.
Das Repertoire umfasst Märsche, Polkas, Walzer, Rheinländer und Zwiefache, bayerische und böhmische Blasmusik.

Die Turmbläser
 
Der Musikpädagoge Sepp Rubenberger belebte Anfang der Neunziger das aus dem 17. Jahrhundert stammende Turmblasen, bei dem Gruppen aus Eichstätt und Umgebung von Mai bis Oktober jeden 2. Samstagvormittag traditionelle und moderne Turmbläsermusik zu Gehör bringen.

1992 treten erstmals auch Möckenloher Bläser beim Turmblasen vom Eichstätter Rathausturm in Erscheinung. Das fünf bis zehn Mann starke Blechbläserensemble umrahmt seitdem auch die zahlreichen kirchlichen Feste in der Pfarrei „Maria Himmelfahrt“ in Möckenlohe.

Weiterhin ist die Gruppe seit 2009 Mitglied bei den Ingolstädter Pfeifturmbläsern. Hier wurde die Tradition der bereits im späten 15. Jahrhundert erwähnten „Stadtpfeifer“ wiederbelebt.
Kontakt:
Musikverein
Möckenlohe-Adelschlag e.V.
Pfarrgasse 9
85111 Möckenlohe
Tel.: (0 84 24) 88 50 23 2 online Kontakt aufnehmen